J.Lo Paquidis vom Eichbüel

Geb. 1. Mai 2014
HD-B/B - ED-0/1
LPN1-NN - LPN2-NN
68 cm - 40 kg
Gültige ZTP

An einem trüben Regentag im Juli brachte eine kleine Leonbergerhündin die Sonne in unser Haus.

Ihr Name stand schon fest, bevor sie das Licht der Welt erblickte: Kurz und bündig J.Lo.

Wer kennt sie nicht: Jennifer Lopez, die erfolgreiche, temperamentvolle Lady mit kräftiger Stimme.

 

J.Lo stammt aus der Schweizer Zuchtstätte vom Eichbüel.

Wir kennen die Züchterin Katharina Walder bereits seit vielen Jahren.

Einige Hunde aus ihrer Zuchtstätte sind mir bekannt, schon zahlreiche Ausstellungen haben wir gemeinsam besucht,
viel züchterisches Gedankengut ausgetauscht.

J.Lo's Mutter Idis vom Eichbüel kenne ich, seit ihrer Welpenzeit,

und ich durfte sie als souveräne, offene und auch sehr hübsche Leodame kennenlernen.

Durch den engen Kontakt entstand der Wunsch, dereinst ein Töchterchen von Idis bei uns aufzunehmen.
Ein Wunsch, der durch die gemeinsame Hochzeitsreise zu J.Lo's Vater
Paddy's Paquino vom Löwengarten noch gefestigt wurde.

 

Wir danken Käthi herzlich für das geschenkte Vertrauen und hoffen,
dass wir die noch junge Leodame bis ins hohe Alter bei uns haben dürfen!

J.Lo hat  am 2. April 2016 alle Hürden zur Zuchtzulassung gemeistert!

Wir freuten uns riesig, als wir uns endlich wieder der Wurfplanung widmen durften.
Nach wohlüberlegter Planung hat uns J.Lo am 25. Februar 2017 unseren L-Wurf geschenkt.
Instinktsicher und komplikationslos brachte die damals knapp 3-Jährige 6 Rüden und 3 Hündinnen
mit sehr guten Geburtsgewichten zur Welt, und sie erfüllte ihre Mutterpflichten
in den ersten Lebenswochen unseres letzten Wurfs vorbildlich.

J.Lo ist eine sehr temperamentvolle und extrem aufmerksame Begleiterin,
die sich ausgesprochen gern und mit viel Ausdauer bewegt und unterwegs auch gern eine Spezialaufgabe erfüllt.
Im Spiel mit Hund und Mensch ist sie für einen Leonberger sehr flink und agil.
Attribute wie faul oder phlegmatisch passen grundsätzlich nicht zu ihr.
Allerdings kann sie sich auch sehr gut den wechselnden Alltagsumständen anpassen und akzeptiert problemlos,
wenn ihr Menschenrudel mal einen Hundesparflammentag einlegen muss,
weil die eine oder andere Verpflichtung in seltenen Fällen nur einen kurzen Spaziergang zulässt.

Auch wenn uns unser Wirbelwind dann und wann etwas fordert,
freuen wir uns auf die gemeinsame spannende Zeit, die noch vor uns liegt.

Stammbaum
Stammbaum
Fotos
Fotos
Ausstellungen
Ausstellungen
L-Wurf
L-Wurf